Cassys Blog über Männer, Frauen, Erotik & Feminismus
27. November 2015 von Cassandra Bouffier
Keine Kommentare
104 mal angesehen

Fifty Shades of Grey ruiniert Partnerschaften

Oder: Frauen wollen gute Technik


Hallo, meine Lieben! Wie Ihr wisst, liebe ich „repräsentative“ Umfragen. Heute habe ich eine auf Pro7 gefunden, mit der Überschrift „Erotikstreifen zerstört Beziehungen“, denn: „Offensichtlich legte die Titel gebende Figur des Films die Messlatte für die Männerwelt jedoch etwas zu hoch.“ Befragt wurden insgesamt 1.730 Personen. Ein Drittel der Frauen gaben an, sich von ihrem Partner getrennt zu haben, da sie „mit ihrem Liebesleben nicht zufrieden seien“. Die Hälfte (ob von den insgesamt Befragten oder … Weiterlesen

18. März 2015 von Cassandra Bouffier
3 Kommentare
92 mal angesehen

Fifty Shades of Grey: Auslöser für Gewalt?

Oder: BDSM ist besser als sein Ruf


Hallo, meine Lieben! Und wieder mal wird ein altes Klischee in punkto BDSM aus der Mottenkiste geholt, abgestaubt und dem Leser als „Erklärung für Gewalt“ präsentiert. Auf N24.de las ich eben ein Artikel mit der Überschrift „Die dunklen Folgen von ‚Fifty Shades of Grey‘ – Vergewaltiger beruft sich auf Sadomaso-Streifen„. Darin steht, dass Mohammad Hossain, ein 19-jähriger Studienanfänger, eine seiner Kommilitoninnen fesselte und vergewaltigte – einvernehmlich, wie er behauptet. Als „Inspiration“ gab er ‚Fifty Shades … Weiterlesen

18. März 2015 von Cassandra Bouffier
4 Kommentare
136 mal angesehen

Fifty Shades of Grey – Der Hype Teil 2 (Erklärung)

Oder: Wieso Liebesromane für Frauen meist übertrieben sind


Hallo, meine Lieben! Heute versuche ich mal, den Erfolg von „Fifty Shades of Grey“ zu erklären. Das Buch ist vollgepackt mit Superlativen der romantischen Literatur. Christian ist wahnsinnig gutaussehend und total reich, Ana unglaublich naiv und noch Jungfrau. Christian hat ein enorm großes Trauma, Ana Liebe im Überfluss. Und Gott alleine weiß, wie viele Bücher in dieser Konstellation bereits geschrieben (und gelesen) und wie viele Filme darüber gedreht (und angesehen) wurden. Frauen neigen nun mal … Weiterlesen

18. März 2015 von Cassandra Bouffier
4 Kommentare
105 mal angesehen

Fifty Shades of Grey – Der Hype, Teil 2 (Medien)

Oder: Viele Medien haben keine Ahnung von BDSM


  Hallo, meine Lieben! Aus privaten Gründen musste ich letztes Jahr einige Projekte zurückstellen; unter anderem auch das Bloggen. Mittlerweile hat sich die Situation wieder entspannt, und ich komme allmählich zur Ruhe. Allerdings war ich etwas uninspiriert, was die Themen anging. Das hat sich diese Woche allerdings geändert. Wie schon vor zweieinhalb Jahren quillt mein Feedreader über mit Nachrichten von „Fifty Shades of Grey“: Trailer, Verrisse, Interviews mit Psychologen, Enthüllungen sowie Berichten über die Premiere … Weiterlesen

26. Februar 2015 von Cassandra Bouffier
9 Kommentare
1818 mal angesehen

Fifty Shades of Grey, die Zweite


  Hallo, meine Lieben! Geschafft! Ich hab‘ den ersten Teil von „Shades of Grey“ hinter mir. Und festgestellt: Ich bin zu alt für so einen Kram. Irgendwer hatte mal geschrieben, dass es sich dabei um „Twilight meets BDSM“ handelt (weiß nicht mehr, wer das war). Das trifft meines Erachtens den Kern. Daher zähle ich nicht mal ansatzweise zur Zielgruppe. Jetzt aber zu den Sexszenen. Der „Blümchensex“ (wie der Protagonist Christopher ihn nennt) ist teilweise recht … Weiterlesen