Cassys Blog über Männer, Frauen, Erotik & Feminismus
29. Oktober 2015 von Cassandra Bouffier
Keine Kommentare
114 mal angesehen

Warum Frauen nach dem Sex weinen

Oder: Feministische "Wissenschaft"?


Hallo, meine Lieben! Wisst Ihr, was „postkoitale Dysphorie“ ist? Nein? Bis heute wusste es auch nicht. Als „Postkoitale Dysphorie“ bezeichnen Psychologen eine „emotionale Verstörung“ nach dem Geschlechtsverkehr. Symptome: innere Unruhe und/oder tiefe Traurigkeit, gefolgt von Weinen. Zu diesem Phänomen befragte eine Gruppe Wissenschaftler 195 Studentinnen. Nachdem sie zuvor 36 aussortierten, die bisexuell oder lesbisch sind, weil „Die Erfahrungen, die Frauen bei gleichgeschlechtlichem Sex machen würden, nach bisherigem Forschungsstand ganz anders als mit Männern seien“. Ernsthaft?! … Weiterlesen

5. August 2015 von Cassandra Bouffier
2 Kommentare
116 mal angesehen

Binnen-I und weiblicher Sündenbock

Oder: Wenn schon feministisch, dann aber richtig


Hallo, meine LiebenInnen! Wenn es um das Binnen-I geht, habe ich aus meinem Herz noch nie eine Mörderinnengrube gemacht.In den letzten beiden Tagen trafen jedoch zwei Ereignisse zusammen, die mir das Thema wieder mal ins Bewusstsein gerufen haben. Ereignis Nummer 1: Das Binnen-I finde ich schon schrecklich genug, wenn es geschrieben wird. Es stört ganz einfach meine/n LeseflussIn. In einem/einer RadiosenderIn wurde das Ganze aber noch auf die Spitze getrieben, indem der Interviewpartner das auch … Weiterlesen

23. Juli 2015 von Cassandra Bouffier
4 Kommentare
65 mal angesehen

Eine kritische Beleuchtung des Online-Dating

Oder: Dem PUA eine Chance


Hallo, meine Lieben! Im Zuge meines Hörbuch-Abos habe ich mir eine Seite abgespeichert, auf der alle Neuerscheinungen ungekürzter Hörbücher aufgelistet sind. Anfang Juli sprang mir ein neues Hörbuch förmlich ins Gesicht: Die Wahrheit über Online-Dating. Auf dem Cover sitzt eine sehr hübsche schlanke Brünette – bekleidet mit schwarzer Unterwäsche und roten Mörder-Lack-High Heels – auf einem Stuhl und blickt erwartungsvoll auf den Monitor eines Notebooks. Wer das jetzt für unrealistisch hält, dem muss ich widersprechen: … Weiterlesen

18. März 2015 von Cassandra Bouffier
4 Kommentare
219 mal angesehen

TV-Programm für Frauen ab 40

Oder: 'Feminismus' im 21. Jahrhundert


Hallo, meine Lieben! Zufällig bin ich beim Zappen durchs Fernsehprogramm auf eine Art Pausen-Spot vom SAT.1 Gold gestoßen – eins dieser Dinger, die als Werbung für den eigenen Sender eingespielt werden. Und ich dachte, mich trifft der Schlag. Für alle, die es noch nicht mitbekommen haben sollten: Sat.1 Gold ist seit 2012 auf Sendung und richtet sich „speziell an Frauen zwischen 40 und 65 Jahren“. Beworben wurde der mit dem Slogan „Mir geht’s gold“ und … Weiterlesen

18. März 2015 von Cassandra Bouffier
3 Kommentare
92 mal angesehen

Fifty Shades of Grey: Auslöser für Gewalt?

Oder: BDSM ist besser als sein Ruf


Hallo, meine Lieben! Und wieder mal wird ein altes Klischee in punkto BDSM aus der Mottenkiste geholt, abgestaubt und dem Leser als „Erklärung für Gewalt“ präsentiert. Auf N24.de las ich eben ein Artikel mit der Überschrift „Die dunklen Folgen von ‚Fifty Shades of Grey‘ – Vergewaltiger beruft sich auf Sadomaso-Streifen„. Darin steht, dass Mohammad Hossain, ein 19-jähriger Studienanfänger, eine seiner Kommilitoninnen fesselte und vergewaltigte – einvernehmlich, wie er behauptet. Als „Inspiration“ gab er ‚Fifty Shades … Weiterlesen