Cassys Blog über Männer, Frauen, Erotik & Feminismus
24. Januar 2014 von Cassandra Bouffier
1 Kommentar
2687 mal angesehen

Erotischer Abend mit Dinner (Teil 11) – BDSM


Ein erotischer Abend kann auch mit ein paar „speziellen“ Spielen erweitert werden. Solche, die in Richtung BDSM gehen. Wie wäre es denn, wenn ihr beim Oralverkehr für ein klein wenig Abwechslung sorgt? Ihr könntet dabei zum Beispiel ein Pfefferminz in den Mund nehmen (am Anfang aber besser ein Tic-Tac als ein Fisherman’s Friends ). Oder ihr benutzt einen Eiswürfel (aber vorher etwas einschmelzen lassen, sonst friert euch der Mund zu). Mutige greifen beim Liebesspiel zu … Weiterlesen

24. Januar 2014 von Cassandra Bouffier
Keine Kommentare
1467 mal angesehen

Erotischer Abend mit Dinner (Teil 10) – Utensilien


Im Prinzip könnt ihr natürlich alles verwenden, was euch in den Sinn kommt und gut tut: Staubwedel, Bürste, Feder, Pinsel, Rädelrad, elektrische Zahnbürste und so weiter. Für die elektrische Zahnbürste gibt es mittlerweile sogar spezielle Aufsätze. Ich habe auch schon gelesen, dass Leute Flaschen oder Staubsaugerrohre benutzt haben. Mein Rat: Finger weg! Bei Flaschen ohne Verschluss kann sich ein Vakuum bilden und mit Verschluss kann es zu Verletzungen kommen. Einen Kommentar zu Staubsaugerrohren spar ich … Weiterlesen

24. Januar 2014 von Cassandra Bouffier
1 Kommentar
1745 mal angesehen

Erotischer Abend mit Dinner (Teil 9) – Sextoys


Eins vornweg: Liebe Männer! Weder der Dildo noch der Vibrator sind eure Konkurrenten. Das können sie auch nicht sein, denn ihr seid unersetzlich. So nett, wie der ganze Kram ist, gibt es trotzdem nichts Schöneres als eure Hände, Lippen und Zunge auf unseren Körpern zu spüren. Also nehmt beide nur als das, was sie sind: Eine Bereicherung für das gemeinsame Sexleben. Ein erotischer Abend ohne entsprechendes Zubehör ist durchaus möglich, aber mit ist er ein … Weiterlesen

24. Januar 2014 von Cassandra Bouffier
1 Kommentar
1935 mal angesehen

Erotischer Abend mit Dinner (Teil 8) – Spiele


Der Abend verlief bisher harmonisch, das Essen hat geschmeckt und im Hintergrund läuft die passende Musik. Jetzt spricht nichts dagegen, euch in hohem Bogen in die Federn zu werfen und übereinander herzufallen. Außer … ihr möchtet das Ganze noch etwas spannender machen. Und was ist da besser geeignet, als ein oder mehrere Spiele zu spielen. Eines noch vorneweg: Lasst die Finger von dem berühmt-berüchtigten Wahrheit oder Pflicht-Spiel. Das ist Mist und kann unter Umständen mehr … Weiterlesen

24. Januar 2014 von Cassandra Bouffier
Keine Kommentare
1072 mal angesehen

Erotischer Abend mit Dinner (Teil 7) – Musik


Natürlich kann ein erotischer Abend auch ohne Musik über die Bühne gehen. Trotzdem finde ich es immer schön, wenn Musik, die ich mag, im Hintergrund läuft. Musik kann den Abend erfolgreich werden, aber auch in einem Fiasko enden lassen. Musik beeinflusst unsere Stimmung; das wissen wir alle. Bei mir zum Beispiel löst „Ravels Bolero“ förmlich Brechreiz aus. Was ich wiederum Klasse finde, ist die Interpretation von ELP. Dass Lieder, die uns heute gefallen, schon bald … Weiterlesen