Cassys Blog über Männer, Frauen, Erotik & Feminismus
27. November 2015 von Cassandra Bouffier
Keine Kommentare
59 mal angesehen

Fifty Shades of Grey ruiniert Partnerschaften

Oder: Frauen wollen gute Technik


Hallo, meine Lieben! Wie Ihr wisst, liebe ich “repräsentative” Umfragen. Heute habe ich eine auf Pro7 gefunden, mit der Überschrift “Erotikstreifen zerstört Beziehungen”, denn: “Offensichtlich legte die Titel gebende Figur des Films die Messlatte für die Männerwelt jedoch etwas zu hoch.” Befragt wurden insgesamt 1.730 Personen. Ein Drittel der Frauen gaben an, sich von ihrem Partner getrennt zu haben, da sie “mit ihrem Liebesleben nicht zufrieden seien”. Die Hälfte (ob von den insgesamt Befragten oder … Weiterlesen

31. Oktober 2015 von Cassandra Bouffier
2 Kommentare
74 mal angesehen

Endlich! Mein Buch ist veröffentlicht.

Was lange währt ...


Hallo, meine Lieben! Manch einer von euch hat zwischenzeitlich wahrscheinlich auch gedacht: “Ob das noch mal was wird?”. Ging mir streckenweise genauso. Es gab Tage, da hätte ich am liebsten alles eingestampft. Arbeiten gehen und ein Buch als Selfpublisher veröffentlichen grenzt schon ein bisschen an Masochismus. Aber ich wollte es ja nicht anders. Seit dieser Woche steht zumindest das eBook endlich online – hipp, hipp, hurra! Es gibt zwar noch kleines Problem mit dem Cover … Weiterlesen

29. Oktober 2015 von Cassandra Bouffier
Keine Kommentare
66 mal angesehen

Warum Frauen nach dem Sex weinen

Oder: Feministische "Wissenschaft"?


Hallo, meine Lieben! Wisst Ihr, was “postkoitale Dysphorie” ist? Nein? Bis heute wusste es auch nicht. Als “Postkoitale Dysphorie” bezeichnen Psychologen eine “emotionale Verstörung” nach dem Geschlechtsverkehr. Symptome: innere Unruhe und/oder tiefe Traurigkeit, gefolgt von Weinen. Zu diesem Phänomen befragte eine Gruppe Wissenschaftler 195 Studentinnen. Nachdem sie zuvor 36 aussortierten, die bisexuell oder lesbisch sind, weil “Die Erfahrungen, die Frauen bei gleichgeschlechtlichem Sex machen würden, nach bisherigem Forschungsstand ganz anders als mit Männern seien”. Ernsthaft?! … Weiterlesen

29. Oktober 2015 von Cassandra Bouffier
Keine Kommentare
44 mal angesehen

Hart aber fair – Die weggeschlossene Sendung

Oder: Wovor wir Frauen "geschützt" werden müssen


Hallo, meine Lieben! Letzte Woche hatte der WDR auf Druck von Frauenverbänden und und Gleichstellungsbeauftragten die Hart aber fair-Sendung „Nieder mit den Ampelmännchen, her mit den Unisex-Toiletten – Deutschland im Gleichheitswahn?” vom 2. März 2015 aus der Mediathek entfernt. Entgegen dem Titel ist Hart aber fair nicht unbedingt für faire Debatten bekannt, sondern bietet des Öfteren eine Plattform, auf der sich die Gäste gegenseitig an die Gurgel gehen. Im Volksmund nennt man das neudeutsch “Trashtalk”. … Weiterlesen