Cassys Blog über Männer, Frauen, Erotik & Feminismus

 

  

29. März 2014 von Cassandra Bouffier


Hat man keine Arbeit … machen einem Plugins welche

 

Hallo, meine Lieben!

Es gibt Plugins, auf die ich nicht mehr verzichten möchte. Eins davon ist „Better WP-Scurity“. Das hält mir tatsächlich schon einiges an Spammern, Trollen und idiotischen Trackbackers ab, die einem den Blog zumüllen. Den kleinen verbleibenden Rest erledigt dann Antispam Bee.

Allerdings hat das Ding auch seine Tücken. Man muss äußerst vorsichtig bei der Konfiguration sein, sondern zerreißt es einem den Blog. Mittlerweile habe ich es allerdings ganz gut im Griff. Wenn .. ja, wenn es keine Updates gäbe, die für hohen Blutdruck und Schweißausbrüche sorgen.

Heute habe ich wieder mal anstehende Plugins (mach ich alle ein bis zwei Wochen) aktualisiert. Unter anderem auch BWS. Kaum war es aktualisiert … Zack … flog ich aus meinem Blog raus. Und konnte mich auch nicht mehr anmelden, sondern landete immer auf der Homepage. :sauer:

Mein erster Verdacht war, es könnte mit der zeitlichen Sperre zusammenhängen. Damit kann man eine Anmeldung zwischen X Uhr und Y Uhr verhindern. Wurde von mir auch eingerichtet, da ich nachts Besseres zu tun habe als zu bloggen. Da mein Blog bei einem ausländischen Provider gehostet ist, war meine (eigentlich logische) Schlussfolgerung: Die Uhrzeit richtete sich nicht mehr nach MEZ, sondern der dortigen Standardzeit. Also rechnete ich nach und versuchte wieder, mich einzuloggen. Es passierte … nix! Tiefes Ein- und Ausatmen, per FTP das Plugin umbenannt, eingeloggt und siehe da: es ging. Plugin wieder richtig benamst: alle Einstellungen weg. :grummel:

Neu konfiguriert und zwischendrin immer wieder auf einem anderen Browser getestet, ob der Blog noch erreichbar war. Bei einer Einstellung kam plötzlich eine leere Seite mit dem lapidaren Hinweis „error“. *seufz* Einstellungen wieder rückgängig gemacht … der Browser rödelte und rödelte … wieder „error“. :kreisch:

Nach drei Stunden hatte ich die Schnauze voll. Aber sowas von! Plugin komplett raus geschmissen, die alte Version installiert und siehe da: alles läuft wieder korrekt.

Bis auf weiteres werde ich bei dem Plugin keine Updates mehr machen. Für so einen Mist hab‘ ich nämlich überhaupt keine Zeit.

 

Ich wünsche Euch noch eine schöne Zeit.
Eure

 

 

Autor: Cassandra Bouffier

Großstadtkatze und Bloggerin aus dem Rhein-Main-Gebiet. Sternzeichen Weibsstück, Aszendent Biest. Schreibt und lästert vorwiegend über Erotik, Männer, Frauen und Partnerschaften. Auch zu finden auf Google+ und Twitter

2 Kommentare

  1. never touch a running system, aber das weisst Du ja schon *scrn :bravo: :-B

    …. Ok, ich weiß es aber auch nicht besser. Neuer Ersatz WLan-AP wird vom Controller abgewiesen, weil falsche Revision und überhaupt, will Fireware-Update haben. Der Controller. Von wegen, nicht mit mir mein Junge. Seit 4 Wochen schleiche ich unauffällig drum herum und will wirklich nicht, muss aber letztlich doch. Du willst nicht wissen, welchen Schaff ich ‚danach‘ hatte die anderen Als wieder zum Laufen zu bekommen. Ich ahne, warum Flammenwerfer keine frei verkäuflichen Instrumente sind. :wacko:

    • Yupp! Aus mehrfacher, leidvoller Erfahrung. Das schlimmste Erlebnis in der Richtung war, als ein MS-Update die Grafikkarte eines Kunden abgeschossen hatte. Ich hab‘ mir stundenlang fast die Zähne ausgebissen, bis ich dahinter kam. :grummel:

      Das kann ich mir sehr gut vorstellen. Die Zeit, die man früher gebraucht hat, um irgendwas manuell zu erstellen, braucht man heute, um die Technik am Laufen zu halten. Effizienz geht anders.

      /flüstermodus ein/ Wenn Du eine Quelle gefunden hast, sag doch bitte Bescheid. /flüstermodus aus/

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


:-) 
;-) 
:D 
:mrgreen: 
:lol: 
:rofl: 
:-B 
:bravo: 
:winken: 
:clown: 
XD 
:cool: 
:razz: 
:yes: 
:whistle: 
:blush: 
:( 
:mad: 
:cry: 
:roll: 
mehr...